TOP

Der Treasurer 11/2011

 

Aktuell zeichnen Banken für rund 80 Prozent des Geschäfts mit Garantien und Bürgschaften verantwortlich, Kautionsversicherer für die restlichen 20 Prozent. Künftig dürfte sich das Verhältnis auf 60 zu 40 verschieben. „Wir registrieren eine kräftige Nachfrage aus dem Markt“, sagt Alfons Maria Gracher vom gleichnamigen Kautionsmakler in Trier